ABOUT

Dr. rer. nat. Astrid Blohme

Integraler Gesundheitscoach*, Sensitive Coach*, Künstlerin, Apothekerin

Mein innerer Auftrag ist es, Menschen dazu zu bringen, sich zu vertrauen und auf Augenhöhe zu begegnen.

Der Fundus, aus dem meine Fragen entstehen, wird gerade in diesem Moment wieder aktualisiert. Das bedeutet, dass ich durch meine feine Wahrnehmung (Hochsensibilität) aus der Coaching-Situation heraus intuitiv entscheide, welche Fragen Dich weiterführen können. Beim Malen oder jeder anderen Form des Ausdrucks passiert etwas Ähnliches.

Ich bin Künstlerin mit einer ebenso starken naturwissenschaftlichen Seite. Als Mutter eines erwachsenen Sohnes und als Apothekerin mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in verschiedenen Abteilungen und (Führungs)-Positionen in einem global agierenden Pharma-Unternehmen bringe ich analytische Fähigkeiten und eine breite Palette an Lebenserkenntnissen in unser Coaching ein.

Meine Naturverbundenheit und Bodenständigkeit habe ich wohl meiner Kindheit auf einem traditionsreichen Hof in Niedersachsen zu verdanken, aber dort habe ich auch meinen Freiheitsdrang entwickelt und die Freude am Experimentieren.

Natur heißt: Alles hängt mit allem zusammen. Alles findet seinen Platz. Freiheit bedeutet für mich, die Welt in ihrem unvorstellbaren Facetten-Reichtum, ihrer vermeintlichen Widersprüchlichkeit und in ihrer Vernetztheit zu sehen und daraus im Coaching-Prozess etwas vollkommen Neues wachsen lassen zu können.

*Ausbildung bei Aurum Cordis, Kompetenzzentrum für Hochsensibilität, Buxtehude